Gemeinsam.gelb

 ah

Wir in der Region

Kirche geht...

Die Umfeldbedingungen von Kirche verändern sich. Deshalb haben  die Kirchenvorstände Tarmstedt/Wilstedt und Kirchtimke am Anfang des Jahres 2023, die Gemeindeglieder der Region aufzurufen, an einem „Zukunftstag“ teilzunehmen. Fast 30 Leute aus allen Altersgruppen und fast allen Dörfern der Region trafen sich an einem Wochenende im Tarmstedter Gemeindehaus, um gemeinsam an einem Zukunftsbild für die Kirche in unserer Region zu arbeiten. 

Die Gruppe, die an diesem Wochenende zusammengekommen war, hat dann ein „Wegeweiserteam gebildet, deren Sprecherinnen Reinhild Heitmann und Lore Holsten sind. Unter Anleitung und Begleitung von Jens Monsees (Pastor) und Klaus-Martin Strunk (Dipl. Kaufmann, Initiator für „Spirituelles Gemeindemanagement“) vom „Projekt Kirche geht…!“ arbeitet jetzt dieses 10köpfige Team an der Umsetzung neuer Ideen für unsere Region. Unterstützt wird der Prozess durch Seminare in Bad Bederkesa, bei denen es um den Austausch mit Gruppen aus anderen Regionen geht, die auch auf dem Weg zu Veränderungen sind.

Die Ergebnisse einer Umfrage wurden in den Kirchenvorständen und im Wegweiser-Team als Anregung für weitere Planungen genommen.

Vorträge, Spaziergänge und das Trauercafé wurden initiert.

Im Gemeindebrief und in der Presse informieren wir über neue Projekte und Veränderungen.

Bei Fragen oder Ideen: Reinhild Heitmann Tel. 04289/230 Mail rrh7@gmx.de oder Lore Holsten Tel. 04283/1442 Mail lore.holsten@gmx.de

Nun hat zum 2. Mal eine Gruppe beim Abendlauf "Wilstedt bei Nacht" teilgenommen

Mitt 35 Wanderern aus unserer Kirchenregion TAWIKI haben wir am Wilstedter Abendlauf teilgenommen.

Sich gemeinsam auf den Weg machen –ob jung oder älter, sportlich oder eher gemütlich- und für andere sichtbar sein, war unser Ziel.

5 km durch die geschmückten Wilstedter Straßen zu wandern und viel Beifall, Zuspruch und Lob von den Anwohnern und Besuchern zu empfangen, hat uns wieder viel Freude gemacht.

Gemeinsam mit der Kirchengemeinde Kirchtimke bilden wir eine Region.

Unsere gemeinsamen Veranstaltungen finden abwechselnd in den jeweiligen Gemeindehäusern statt. Dazu laden wir herzlich ein.

Über die linke Spalte bekommen Sie Informationen zu den einzelnen Angeboten.